Australien - 8 - die 4. Arbeitswoche

Ja ja jaaa, über diese Arbeitswoche werde ich nicht viel berichten, nur so viel: es war Hölle!! Es war unser erstes Monatsabschluss für die Australier und mann konnte deutschlich spüren, wie mit jeder Minute der Druck gestiegen ist. Ich muss zugeben, ich habe zum Teil sehr schlecht geschlafen oder hatte Mühe einzuschlafen. Aber zum Glück gibt es ja die Beste Ehefrau von Allen! Sie hat mich immer wieder ins Schlummerland gebracht. Und auch meine lieber Italo-Franzose aus Dubai, mit dem ich einen Abend auch lange gequatscht habe, was sehr geholfen hat.

Über alles habe ich aber das Glück, ein fantastisches, unglaubliches Team in Mainz zu haben, die die Nacht zum Tage gemacht haben und quasi rund um die Uhr für uns da waren und eine Hammerleistung vollbracht habe. Auf diese Mädels und Jungs bin ich sehr, sehr stolz ! Auch die Australischen Kollegen waren schwer beeindruckt. Chapeau !

Das schöne an so einer Arbeitswoche: sie geht wie jede andere auch zu Ende und wumms, schon war es Freitag! Also ab ins Wochenende.

Comment

Commenting is closed for this article.